| Fundamenta Real Estate AG

Deutliche Steigerung des operativen Reingewinns im Geschäftsjahr 2017

Die Fundamenta Real Estate AG konnte im Geschäftsjahr 2017 im Rahmen ihrer bisher grössten Kapitalerhöhung ihre Eigenkapitalbasis deutlich ausbauen und ihre operative Ertragsstärke weiter festigen.

  • Steigerung des operativen Reingewinns um 13.6% auf CHF 8.35 Mio.
  • Reduzierte Leerstände aufgrund gezielter Portfoliobewirtschaftung
  • Immobilienportfolio (inkl. Entwicklungs- und Neubauprojekte) wächst durch weitere Zukäufe und einer erneuten Aufwertung der Bestandsimmobilien auf einen erwarteten Marktwert von CHF 613.09 Mio.
  • Liegenschaftsertrag steigt um 14.9% auf CHF 22.26 Mio. bei einer Wohnquote von 91.5%
  • Solide Finanzierungsstruktur mit durchschnittlichen Zinskosten von 1.3% bei einer Anbindungsdauer von 6.4 Jahren